BADENCAMPUS
START-UP ACCELERATOR

Die Startbahn für Technologie-Gründungen

- Drei kombinierbare Module:
=> Markteintritt, Kooperation & Finanzierung 
 

Jetzt für die Finanzierungswerkstatt bewerben!

Der BadenCampus Start-up Accelerator 2020 hat drei Module, die einzeln oder kombiniert belegt werden können.

In der ersten Phase “Markteintritt” zwischen April und Juli werdet Ihr “market ready”. Gemeinsam mit erfahrenen Mentor*innen aus Start-up, Industrie und Investorenlandschaft challengen wir dafür Produkt, Geschäftsmodell, Marketing und Finanzierungsstrategie. Euer persönlicher Case Manager hilft Euch mit Kontakten und stellt sicher, dass Ihr nur an den Formaten teilnehmt, die Euch wirklich weiterbringen.

Die zweite Phase “Kooperation”, welche ab Juli beginnt, dient konkreten Kooperationen mit Partnern aus Industrie, Gesundheitssektor oder Kommune. Bei der Suche unterstützen wir, unter anderem durch ein vorgeschaltetes Matchmaking-Event und unsere Challenges. Qualifiziert sind alle Start-ups mit Partnerorganisation, aber auch neue Teams können dazu kommen. Kick-Off ist unsere Summer School, die nach drei intensiven Tagen mit unserem Gründungs-BBQ abgerundet wird.

In der dritten Phase “Finanzierung” ab September geht es um “vc readiness”- mit Themen wie IP-Strategie, Termsheet-Verhandlungen, Finanzplanung. Wir stellen Investoren Kontakte her und helfen Euch bei der Bewerbung für Start-up BW Pre-Seed.  Neben den Teams aus der Phase “Markteintritt”, können sich auch hier neue Teams separat bewerben.

Das Finale des Programms ist der DemoDay im November vor Investor*innen und Business Angels.

MEHRWERTE AUF EINEN BLICK

  • Tiefe Verankerung in der Energiebranche und bei Stadtwerken
  • Starkes Industrienetzwerk vor allem im IoT-Umfeld (Mess- und Regulationstechnik, Maschinenbau, Medizintechnik etc.)
  • Umfangreicher Zugang zu Test-Kommunen wie Breisach am Rhein für Smart City-Anwendungen
  • Vernetzung mit Gesundheitseinrichtungen
  • Intensives Mentoring mit > 10 Mentor/innen pro Workshop
  • Möglichkeit zu Wandeldarlehen über EUR 200.000 über Start-up BW Pre-Seed
  • Zugang zu Investoren und Fördermitteln

Wer sollte sich bewerben?

Bewerben können sich sowohl Einzelpersonen als auch Teams, die eine möglichst ausgereifte Produktidee mit hohem Skalierungspotential haben und sich in den drei Themenfeldern bewegen. Zudem seid ihr vorwettbewerblich und habt eine Gründungsabsicht in Baden-Württemberg.

Unser Start-up Accelerator legt einen Schwerpunkt auf Mikrosystemtechnik (z.B. Sensorik, Aktorik, Datenverarbeitung, IoT) und damit verwandte Lösungen und Anwendungen in drei thematischen Feldern:

Energy & Cleantech

Smart City & Industry

Life Science & Healthcare

Ablauf des Programms

Phasen und Termine des Accelerators

Der Accelerator unterteilt sich in drei Phasen. Jede Phase hat ihre eigenen Mehrwerte, die zusammen die bestmögliche Startbahn für Eure Gründung darstellen. Dabei kann auch jede Phase einzeln wahrgenommen werden.

Markteintrittswerkstatt

Kooperationswerkstatt

Finanzierungswerkstatt

Fine-tuning der Idee und des Geschäftsmodells


Mehr erfahren

Ihr bekommt in drei Monaten bei sechs Workshops zu den Themen Strategie, Geschäftsmodell, Marketing, Pitch, Finanzen, Organisation und Prototyping sowohl Input als auch Mentoring von erfahrenen Experten.

 

Ihr werdet von eurem persönlichen Case Manager begleitet, der mit Euch entscheidet, welche Workshops für Euch passend sind. Mit ihm werden die Ziele und Fortschritte besprochen, damit Ihr Eure Meilensteine erreichen könnt.

 

 

Match mit dem idealen Kooperationspartner


Mehr erfahren

Sowohl am Anfang als auch in der Mitte des Accelerators besteht die Möglichkeit, dass Ihr Euch auf Challenges unserer Kooperationspartner bewerben könnt. Somit habt ihr die Chance schon im frühen Stadium Eures Start-ups mit Unternehmen, Kommunen und Gesundheitseinrichtungen zu kooperieren. 

 

Ihr werdet mit Eurem Kooperationspartner im eigenen Tempo an der Challenge arbeiten - der BadenCampus begleitet und strukturiert den Prozess. 

Spezielle Vorbereitung für Investoren und Pitches


Mehr erfahren

Wir challengen Euch, zusammen mit weiteren Experten, hinsichtlich Eures Einkommensmodells. Ihr erhaltet wichtige Tipps für eure Verhandlungsstrategie und worauf Investoren achten. Zudem gehen wir mit Euch in die Themen "integrierte Finanzplanunug " und IP-Management hinein. 

 

Wir bieten Euch die exklusive Möglichkeit vor Business Angels und Investor*innen zu pitchen. Zudem sind wir Betreuungspartner von Start-up BW Pre-Seed und helfen Euch durch den Prozess und begleiten Euch dabei methodisch.

Zurück nach oben