Zwei Teams vom BadenCampus im Finale des CyberOne Hightech Award

Die zwei Start-ups Opto Biolabs und Carbonauten haben es in das Finale des CyberOne-Hightech Award geschafft. Damit haben sie eine Chance auf Sachpreise im Wert von €10.000,-.

Die 20. Auflage des Businessplan-Wettbewerbs CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg endete mit einem Einreichrekord. In diesem Jahr haben sich über 100 baden-württembergische Start-ups, Gründerteams und interessierte Gründer mit ihrem vollständigen Businessplan für den CyberOne beworben.

Die große Zahl der Einreichungen baden-württembergischer Start-ups und Gründer im zwanzigsten Jahr des CyberOne Hightech Awards Baden-Württemberg zeigen einen erfreulichen Aufwärtstrend junger Unternehmer in der Hightech-Branche. Die Bewerbungen verteilen sich auf die Technologiebranchen IKT/Medien- und Kreativwirtschaft (43 Bewerbungen), Industrielle Technologien (32 Bewerbungen) sowie Life Science/Healthcare (28 Bewerbungen) und wurden flächendeckend aus Baden-Württemberg und den angrenzenden Einzugsgebieten eingereicht. Die beiden Start-ups Opto Biolabs und Carbonauten haben sich für den Branchenschwerpunkt Life Science & Health Care qualifiziert und stehen daher trotz jeweiliger Teilnahme am BadenCampus-Accelerator-Programm in direkter Konkurrenz.

Neben der Chance auf hohe Geld- und Sachpreise erhalten die neun Finalisten unter anderem Zugang zu relevanten Unternehmen und Investoren in ihrer Branche, qualifiziertes Feedback der Fachjury sowie eine einjährige Gastmitgliedschaft bei Baden-Württemberg: Connected e.V. (bwcon). Die Preisverleihung wird auch in diesem Jahr im Rahmen des Hightech Summits Baden-Württemberg stattfinden. Dieser wird am 26. September 2018 im Kraftwerk Rottweil mit 800 - 1000 erwarteten Gästen abgehalten und ist mit dem IKT-Tageskongress und der anschließenden Preisverleihung des CyberOne das zentrale Hightech-Highlight und ein Gipfeltreffen baden-württembergischer Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Forschung.

Wir wünschen unseren beiden Teams viel Erfolg!

Zurück nach oben