Melina Wasmer - Praktikum am BadenCampus

Hey, ich heiße Melina und bin seit Juli Praktikantin am BadenCampus.

 

Zur Zeit studiere ich ein Stück weiter den Rhein hinauf, in Kehl, Public Management. Als eine Station meines Praxisjahres habe ich mich für den BadenCampus entschieden, da ich unbedingt mehr über die Entwicklung von Innovationen und Ideen wissen wollte und auch selbst Lust hatte mit Start-ups zu arbeiten. Ich erhoffte mir einen modernen Arbeitsplatz, an dem man als Praktikant mehr darf, als kopieren und Kaffee kochen (was bei der super Kaffeemaschine hier am BadenCampus aber halb so schlimm wäre…). 

 

Tatsächlich wurden meine Erwartungen noch übertroffen, denn mit dem BadenCampus Team wird es dir als Praktikant nie langweilig. Neben verschiedenen Events, bei denen man aktiv mitwirken darf, waren vor allem auch die abwechslungsreichen Workshops, die von den Consultants gestaltet werden, eine coole Erfahrung. Hier konnte ich fernab von trockenen BWL-Vorlesungen miterleben, wie die Gründung und Wachstumsphase eines jungen Unternehmens abläuft. 

 

Am BadenCampus sind vor allem technologie Start-ups aus den Bereichen Smart City, Energie und Life Science vertreten, weswegen ihre Geschäftsideen eine hohe Relevanz für Digitalisierung und Nachhaltigkeit, sowohl in Unternehmen, als auch im Alltag, haben. Durch den Kontakt zu den Gründerinnen und Gründern bekam ich einen Einblick in eine für mich ganz neue Szene mit vielen kreativen Köpfen, die täglich an unserer Zukunft arbeiten. Ich bin froh, dass ich dazu einen kleinen Teil beitragen konnte.

 

Ich kann ein Praktikum im BadenCampus nur empfehlen!


Bewerbungen für ein Praktikum, sowohl freiwillig als auch im Rahmen des Studiums, sind jederzeit unter https://recruitingapp-5033.de.umantis.com/Vacancies/1338/Description/31 möglich.

Zurück nach oben