Startup Lab - Machine Learning in der Fertigung

Einige unserer Partnerunternehmen haben zur Lösung von Challenges aus dem Bereich der fertigenden Industrie ausgerufen und suchen eure innovativen Ideen!

Startup-Interessierte oder Studierende im Themenfeld Machine Learning erarbeiten im Rahmen des Startup Labs mit methodischer Hilfe des BadenCampus Lösungen zu den ausgerufenen Challenges. Thematisch geht es um Herausforderungen aus dem Themenfeld der Industrie durch maschinelles Lernen, wie zum Beispiel Predictive Maintenance.

Egal, ob ihr bereits ein Startup in diesem Umfeld gegründet habt oder nicht. Eingeladen sind alle, die Interesse am Thema mitbringen. Ihr erarbeitet Lösungen in verschiedenen Gruppen mithilfe erfahrener Expert*innen aus der Industrie, dem maschinellen Lernen oder dem Innovationsbereich. Am letzten Tag bekommt ihr die Möglichkeit eure Ideen verschiedenen Unternehmensvertreter*innen vorzustellen.

Eure Vorteile: 

* Bearbeitung einer realen Fragestellung eines fertigenden Unternehmens

* Aufbau spannender Kontakte im Bereich Maschinellen Lernens in die Industrie und zu Expert*innen

* Vermittlung und Umsetzung von Startup-Methodik

* Individuelles Coaching durch KI-und Startup Expert*innen

* Qualifikation für den BadenCampus Startup-Accelerator für die beste Lösung

Das Startup Lab findet am 13.12.2021, 10.01 sowie am 17.01.22 statt und ist kostenlos. In Abhängigkeit des aktuellen Pandemiegeschehens werden wir es vor Ort oder virtuell durchführen. Bewerben könnt ihr euch bis zum 3. Dezember 2021. Weitere Infos zum Ablauf, den Expert*innen und der Bewerbung findet ihr hier.

Zurück nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen AkzeptierenImpressum